.
.

Der Redaktionskreis „Kassel – östlich der Fulda“

Jürgen Blutte / JB (ARGE Waldau); Gunther Burfeind / GB (Agathof e.V.); Hannelore Diederich / HD (ARGE Forstfeld); Jan Grahlmann / JG (Jugendamt) ; Klaus-Peter Hünnerscheidt / KPH; Oliver Leuer / OL (Kulturfabrik Salzmann e.V.); Dietmar Pfütz / DP (Gemischter Chor 1861 Bettenhausen e.V. / Sudetendeutsche Landsmannnschaft); Hans-Peter Pütz / HPP („Hannes“); Sigrid Rehfeldt / SR (FeG Kassel-Ost); Jürgen Siegwolf / JS (piano e.V.)

Das Redaktionsteam der K-östlich besteht aus 10 überwiegend ehrenamtlich tätigen Mitgliedern. Die Redaktionssitzung findet jeweils 2 bis 3 Wochen nach Erscheinen der Broschüre statt. Jede Sitzung ist offen für Interessierte, die einmal oder mehrmals dazukommen möchten. Zur Zeit gehören weitere 5 Personen zum offenen Redaktionskreis und sind häufig Gast in der Redaktionssitzung. Sie unterstützen die redaktionelle Arbeit und bringen sich mit ihren Ideen und Rückmeldungen ein.

Liebe/r Leser*in – wir freuen uns auch über Ihren Besuch in einer der nächsten Sitzungen!


 Das TOP-Treffen im April 2019

 Offene Redaktionssitzung der „K-östlich“

Interessierte Leserinnen und Leser sind herzlich eingeladen!

Mittwoch, 24. April 2019
10:30 Uhr 
Freie evangelische Gemeinde Kassel-Ost
Sandershäuser Straße 19
34123 Kassel / Bettenhausen

 

 

 Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe: 9. März 2019!